D21 - Digital-Index 2014

Die Entwicklung der
digitalen Gesellschaft
in Deutschland

Eine Studie der Initiative D21, durchgeführt von TNS Infratest


Semesterarbeit im Kurs Multimediales Informationsdesign

Melanie Arweiler, Anna-Lena Janus, Tobias Kirchner, Raphael Leuthner

DHBW Campus Mosbach, Studiengang Onlinemedien


Die Studie bringt in Erfahrung wie die deutsche Bevölkerung mit digitalen Medien, Endgeräten
und Diensten umgeht.

Die verschiedenen Ausprägungen werden
mit Hilfe von Nutzertypen erklärt.

Um den Digitalisierungsgrad der unterschiedlichen Nutzertypen auszudrücken...

gibt es den Digital-Index (DI).

Der Digital-Index wird aus vier verschiedenen Komponenten errechnet:

Die Nutzertypen des Digital-Index werden
in zwei Gruppen eingeteilt.

Insgesamt gibt es sechs
verschiedene Nutzertypen.